Nato-Gipfel: Trump leistet sich eine Unverschämtheit zu viel

SZ.de