Finanzen: Viele Banken führen Mindestbetrag beim Geldabheben ein

SZ.de