Beginnt jetzt das große Löschen?

SZ.de