Berlin: Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung

Golem.de