Mögliche 40-Millionen-Runde: „Mit der Banklizenz spielt Number26 in einer anderen Liga“

Gründerszene